Auronia IRC News

Auronia IRC News

Neuigkeiten aus der Welt des Internet Relay Chats

Archiv für Februar, 2010

OrionUCP nun auch als Paket verfügbar

Erstellt von Rhodan am 25. Februar 2010

Da es anscheinend für einige Personen zu schwer fiel das OrionUCP, das Webinterface für die Orion IRC Services, im Sourceforge SVN zu downloaden, hat shock es nun auch als Paket zum Download freigegeben. Es wird auch nochmal darauf hingewiesen, dass man erst die Readme lesen und erst dann die Fragen stellen soll, weil die Fragen möglicherweise schon alle dort beantwortet sind.

Download vom OrionUCP: hier

Abgelegt unter IRC-Technik | Keine Kommentare »

Chatmania unterstützt nun SSL-Verbindungen

Erstellt von Rhodan am 23. Februar 2010

Nachdem einige Sicherheitswartungen auf dem Chatmania IRC Netzwerk gemacht wurden, sind nun seit neuem verschlüsselte Verbindungen (SSL) möglich. Der SSL-Port ist 6669. maincore war auch so freundlich ein Tutorial zu schreiben, wie man SSL-Verbindungen bei mIRC einrichtet, es ist hier zu finden.

Abgelegt unter Netzwerk-Neuigkeiten | Keine Kommentare »

Erste Veröffentlichung von wsIRC

Erstellt von Rhodan am 22. Februar 2010

Wir dürfen nun einen neuen Webchat in unseren Reihen begrüßen – wsIRC. Er ist ein Standalone-Webchat, man muss ihn nicht installieren oder updaten, es gibt auch kein Virus-Risiko. Man kann ihn direkt über die wsIRC Homepage nutzen oder ihn auf die eigene einbinden. Für Handys, Smartphones, PDAs usw. gibt es auch eine mobile Version.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Chatten auf mehreren Servern und in meheren Channels durch Tabs
  • Man kann Farben benutzen, seinen Textstil umstellen und es werden Smilies unterstützt
  • Einfaches Kontextmenü
  • Sitzungswiederherstellung (für registrierte Nutzer)
  • Nutzung von selbstgeschriebenen Scripten (für registrierte Nutzer)
  • Einfacher und kostenlose Integration in die eigene Homepage (IFrame-Generator)
  • Freundlich für IRC-Netzwerke (u.a. durch dronebl.org)

Abgelegt unter IRC-Technik | Keine Kommentare »

ZNC 0.080 veröffentlicht

Erstellt von Rhodan am 18. Februar 2010

In der neuen Version 0.080 vom ZNC Bouncer sind sowohl Bugfixes, als auch neue Funktionen zu finden.

Download vom ZNC 0.080: hier
Changelog: hier

Neue Funktionen (englisch):

– Update to latest Csocket.
– Only allow admins to load modtcl unless -DMOD_MODTCL_ALLOW_EVERYONE is used.
– Include /me’s in the query buffer. (r1687)
– Some tweaks to savebuff to differentiate it more from buffextras.
– send_raw can now also send to clients. (r1697)
– Move the „Another client authenticated as you“-message into new module clientnotify.
– Imported block_motd module into extra.
– Imported flooddetach into extra.
– Added new setting ServerThrottle which sets a timeout between connections to the same server.
– Only ask for the more common modules in –makeconf.
– Use UTF-8 as default charset for webadmin.
– Revamped default webadmin skin. It’s very grayish, but looks way more like 2010 than the old default skin does.
– New font style for the „ice“ webadmin skin.
– Added a summary line to /znc listchans.
– The admin module can now handle more settings and got some missing permission checks added.

Abgelegt unter IRC-Technik | Keine Kommentare »

ratbox-services 1.2.3 veröffentlicht

Erstellt von Rhodan am 18. Februar 2010

Die ratbox-services 1.2.3 wurden veröffentlicht. Sie beinhalten einige Bugfixes und auch nun die Unterstützung für den SSL-Only-Chanmode +S beim Channel-Listing-Service ALIS.

Download von ratbox-services 1.2.3: hier

Changelog:

– add support for +S into ALIS
– fix permanent chanserv bans not applying to users joining a channel
– chanserv::addban and chanserv::delban no longer require the channel exists
– fix a minor buffer overflow relating to +S and ALIS.
This affects 1.2.2 only, no other versions are affected and the impact is
somewhat limited.

Abgelegt unter IRC-Technik | Keine Kommentare »

IrcShark: Dokumentation online – Veröffentlichung auf GitHub.com

Erstellt von Rhodan am 18. Februar 2010

Die ersten Teile der automatisch generierten Dokumentation von IrcShark sind nun online verfügbar. Sie beinhalten bisher aber nur die API-Dokumentation der IRC-Protokoll-Schicht, welche bisher am weitesten ausgebaut ist und bereits verwendet werden kann. Die fehlenden Bestandteile der Dokumentation werden folgen, wenn die entsprechenden Texte nachgebessert und Kommentare eingefügt wurden.

Das Team von IrcShark hat sich nun auch dazu entschieden, ihr Projekt bei GitHub.com zu veröffentlichen. Das Git-Repository ist öffentlich lesbar und bietet auch einen RSS-Feed, mit dem man immer auf dem aktuellsten Stand bleibt.

Abgelegt unter IRC-Technik | Keine Kommentare »

InspIRCd 1.2.5 und 2.0 Beta 3 veröffentlicht

Erstellt von Rhodan am 16. Februar 2010

InspIRCd 1.2.5 wurde veröffentlicht, um einen Bug aus der Version 1.2.4 zu beheben, bei der ein Crash bei einem Delink entstehen kann. Außerdem wurde ein Bug behoben, der eine 100%tige CPU Last des IRCds auslösen kann.
Beim InspIRCd 2.0 Beta 3 wurde ebenfalls der Netsplit Bug behoben, sowie einige Fehler in den Modulen.

Direkter Download von InspIRCd 1.2.5: hier
Direkter Download von InspIRCd 2.0 Beta 3: hier

Abgelegt unter IRC-Technik | Keine Kommentare »

InspIRCd 1.2.4 und 2.0b2 veröffentlicht

Erstellt von Rhodan am 13. Februar 2010

Am vergangenen Mittwoch wurde der InspIRCd 1.2.4 veröffentlicht, welcher einen Bugfix enthält. Vorher konnte ein Crash bei bestimmten Netsplits auftreten.

Ebenso wurde der InspIRCd 2.0 Beta 2 veröffentlicht. Es wurden genug neue Features hinzugefügt, dass erstmal keine neuen mehr eingebaut werden und man hofft, dass man am Protokoll auch nichts mehr ändern brauch. Wie in der ganzen 2.0-Reihe ist das Linken mit dem InspIRCd 1.2 weiterhin möglich.
Das InspIRCd sucht Personen, die den InspIRCd 2.0 testen, am besten sogar an einer aktiven Community. Dadurch, dass man die neue Version mit der älteren Verlinken kann, sollte es einfach sein den 2.0-IRCd zu einem existierenden Netzwerk hinzuzulinken und dann zu beobachten, wie gut der neue IRCd funktioniert. Ansonsten soll man das InspIRCd Team kontaktieren, falls man zum InspIRCd Dev/QA Netzwerk linken möchte.

Wichtige Änderungen seit InspIRCd 2.0 Beta 1 (englisch):

  • The <connect> blocks are a lot more flexible at matching, allowing distinct classes for SSL or authenticated (by SASL) users. More server settings such as the MOTD can now be overridden in the connect block.
  • Modes all have long-form names, and this can be manipluated using m_namedmodes. It doesn’t make all that much difference right now, but in 2.1 this will let you change the letters of modes and let us go above 52 channel modes (we’re at 48 now).
  • A few new modules, including half-voice and autoop
  • Lots of minor fixups, see the detailed changelog

Direkter Download von InspIRCd 1.2.4: hier
Direkter Download von InspIRCd 2.0 Beta 2: hier
Changelog von InspIRCd 2.0 Beta 2: hier

Abgelegt unter IRC-Technik | Keine Kommentare »

lightIRC 0.9.8 veröffentlicht

Erstellt von Rhodan am 8. Februar 2010

Das Team vom lightIRC Flash Webchat hat die Version 0.9.8 veröffentlicht. Die neue Version unterstützt nun u.a. SSL, man kann neue Voreinstellungen treffen und ein polnisches Sprachpaket wurde hinzugefügt.

Download von lightIRC 0.9.8: hier

Changelog:

  • Support for TLS1.0 (SSL) connections (beta). Try it with ssl=yes and (e.g.) port=6697
  • lightIRC is compiled in UTF8 from now on
  • Added Polish translation (pl)
  • Translated channel central (more space for longer texts now) and register nickname
  • Param ident (default=lightIRC) defines the ident
  • Param realname (default=lightIRC.com Flash IRC Client) defines the real name
  • Param quitmsg (default=powered by lightIRC.com) defines the quit message
  • Param showButtonTexts (default=yes) hides all texts for the buttons in the navigation bar. This is useful if you have limited space where the buttons would overlap each other.
  • Param showRegisterChannelButton (default=no) added. Shows up a panel to register a channel to ChanServ.
  • Param showSubmitMessageButton (default=no) added. Shows a button to submit a typed message.
  • Param showPartChannelButton (default=yes) can hide the leave channel button
  • Support for who messages
  • Added some more numeric replies from specific IRC servers
  • Added the command /clear to remove everything from the current window
  • Input field to change the nickname contains current nick
  • Quit messages get displayed in queries as well
  • Fix: Joining large channels is a lot faster now
  • Fix: Improved regular expression to match URLs
  • Fix: Setting away messages didn’t work properly
  • Fix: Show default ban mask in the User Central
  • Fix: Hitting tab to complete a nick while typing a message does not leave the focus anymore

Abgelegt unter IRC-Technik | 1 Kommentar »

Neuer Server im Ladysclub-IRC

Erstellt von Rhodan am 7. Februar 2010

Der Server „bahnhof.ladysclub-irc.net“ ist seit neuem im Ladysclub-IRC verfügbar. Der Besitzer des Servers, ThomasDieKleineLok, und turbo sind somit neu zum Team hinzugestoßen. Der Server gehörte vorher zum OrbitIRC, dem Zuhause des bekannten mIRC Scripts „GScript“. Das OrbitIRC selbst wurde abgeschaltet, der Link kam auch dadurch zustande, dass der Net-Owner sich nicht mehr um das Netzwerk selbst gekümmert hatte.

Persönliche Anmerkung: Die Domain „irc.orbitirc.org“ führt nun zum Ladysclub-IRC weiter, was ist denn aus „irc.orbitirc.net“ (der eigentlichen Hauptdomain) geworden?

Abgelegt unter Netzwerk-Neuigkeiten | Keine Kommentare »